Friday, 21 October 2016

Orbs - die ewige Diskussion

Ach ja, es ist immer wieder so eine Sache mit den sogenannten Geisterflecken, den Ektoplasma - Ansammlungen, den Fallen der digitalen Fotografie...
Sie erscheinen in so vielen Fotos, und erregen die Gemüter. Weiße Flecken die scheinbar wahllos im Raum oder in der freien Natur herumfliegen. Aber was ist denn da zu sehen auf den Bildern oder Videos?
Ich könnte natürlich seitenweise Berichte von Wissenschaftlern abtippen und hier veröffentlichen, aber das tue ich nicht.
Es gibt ein paar Fakten:
Orbs (aus dem Englischen "Kugel") sind seit der digitalen Fotografie sehr häufig auf Fotos zu sehen. Die Technik der Kamera erlaubt es, Staubkörnchen zu fotografieren, das war vorher nicht möglich. Auch Regentropfen und Insekten werden von der Kamera durch die Belichtung mit einem hübschen Kreis versehen. Ich liebe stimmungsvolle Bilder...


Nein. Es hat geregnet und die Kamera hat die Regentropfen aufgenommen. Richtig teuere Digitalkameras vermeiden dies übrigens.
Wo besonders viel Staub wirbelt, wie z.B. in alten Gebäuden, da erwischt man auch besonders viele Orbs.Es gibt einen interessanten Artikel den ich hier verlinke.
http://www.psiro.com/index.php/continued-education/paranormal-photography-101/false-positives-orbs
Aber was ist mit den Lichtbällen auf Videos? Was sollen wir davon halten? Wir haben dieses Jahr einen Lichtball gefilmt, der anscheinend vor uns geflohen ist, bzw. ein Zimmer verließ in dem wir gerade eine Aufnahme gestartet hatten. Es kam zur Reaktion unserer Meßgeräte, was auf die Anwesenheit eines Geistes hingewiesen hat.

Spannender finde ich spontane Nebel auf Fotos. Sie waren mit bloßem Auge nicht zu sehen, die Wetterverhältnisse waren nicht passend, und dann das auf einem Foto:


Manchmal schenkt die reine Atemluft uns solche Bilder. Aber zumindest das linke hat uns zu denken gegeben.
Also, Orbs werden in der paranormalen Forschung überbewertet. Manchmal muss man der Technik einfach die Hand geben und sagen "Ok, ich hätte zwar jetzt gerne ein schönes Beweisfoto, aber du hast einfach etwas natürliches aufgenommen."

No comments:

Post a Comment

TV Debut